3D- und AR-Konfiguration: Die perfekte Lösung für die steigende Nachfrage nach benutzerdefinierte Maschinen

Die Verbrauchernachfrage schafft Wettbewerb, und je härter der Wettbewerb wird, desto anspruchsvoller werden die Kunden. Dieser zyklische Verbrauchsprozess zwingt die Unternehmen in eine Aufholjagd. So ist etwa eine Website, die früher ein Luxus war, heute eine Notwendigkeit für das Überleben eines Unternehmens.

Die digitale Sphäre ist jedoch gesättigt, weshalb Sie neue Technologien einsetzen müssen, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Die steigende Nachfrage nach 3D- und AR-Konfigurationen für schwere Maschinen ist also nicht überraschend.

USD erreichen, verglichen mit 565,6 Mrd.  USD im letzten Jahr. Dieser Anstieg entspricht einer kumulierten jährlichen Wachstumsrate von fünf Prozent während des Prognosezeitraums.

Was ist ein 3D- und AR-Konfigurator und warum braucht Ihr Unternehmen einen?

Wenn Sie online gehen, werden Sie feststellen, dass Sie nicht der einzige Fisch im Teich sind. Schlimmer noch: Da Ihre Wettbewerber mehr Kapital zur Verfügung haben, können sie es sich leisten, die Artikelpreise zu senken. Und das schadet auf lange Sicht Ihrem Gewinn.

Die einzige Möglichkeit, sich von der Konkurrenz abzusetzen, ist ein individuelles Kundenerlebnis.

Kunden sind bereit, mehr zu zahlen, wenn sie mit dem Service zufrieden sind.

Sie sind bereit, für ein besseres Kundenerlebnis 17 % mehr als den Durchschnittspreis auszugeben.

Mit dem 3D- und AR-Konfigurator können Kunden das Produkt, das sie selbst auf der Website entworfen haben, nun besser einschätzen, anstatt es sich nur vorzustellen.

Der 3D- und AR-Konfigurator wird von unschätzbarem Wert sein, um ein maßgeschneidertes Kundenerlebnis zu gewährleisten.

Der Kauf von schweren Maschinen ist buchstäblich eine riesige Investition. Ein Bagger zum Beispiel kann zwischen 100.000 und 500.000 USD kosten. Kunden wollen alle verfügbaren Informationen, um ihre Entscheidungen zu treffen.

Durch den Einsatz eines 3D- oder AR-Konfigurators können Sie Ihrem Geschäft einen Vorsprung verschaffen. Sie können zum Beispiel das Erlebnis für Ihre Kunden simulieren, indem Sie sie direkt auf den Fahrersitz setzen. Mit derselben Technologie können sie:

  • Die Farbe anpassen
  • Den Sitzbezug wechseln
  • Einen virtuellen Rundgang durch den Maschinenpark machen
  • Simulieren, wie die Maschine auf dem Feld funktioniert

Je mehr sie das Produkt personalisieren, desto mehr fühlen sie sich damit verbunden. Auf diese Weise erhöhen Sie die Chance, den Verkauf abzuschließen.

Am Ende können Sie ein immersives und interaktives Erlebnis für Ihre Kunden schaffen.

Kundenspezifisches Erlebnis für kundenspezifische Maschinen

Die Maschinenindustrie ist ein kapitalintensiver und äußerst anspruchsvoller Sektor, der zahlreiche Märkte bedient, darunter die Landwirtschaft, das Baugewerbe, die verarbeitende Industrie, den Energiesektor, den Transport und den Bergbau.

Sie ist auch ein schwieriger Sektor, da Kunden genau wissen, was sie wollen, aber diese Artikel möglicherweise noch nicht auf dem Markt erhältlich sind.

Wenn Sie kundenspezifische Motoren verkaufen, ermöglicht der AR-Konfigurator Ihren Kunden, ihre Motoren digital zu bauen. Die Kunden können die Komponenten aus eine aufgeschlüsselte Listen auswählen und dann das fertige Produkt bestellen, sobald es fertig ist.

Auf diese Weise können sie den fertigen Motor sehen, noch bevor er bei ihnen eintrifft.

Der 3D- und AR-Konfigurator wird den ständig wechselnden Anforderungen der Industrie für Sondermaschinen gerecht. Da die Lösung intuitiv ist, können Websites vermeiden, ihre Kunden abzuschrecken, da sie sofort mit der Personalisierung oder Anpassung der Produkte an ihre Bedürfnisse beginnen können.

Der Konfigurator stellt drei Dinge sicher:

  • Die Kunden können das Design mit hochwertigen 3D-Modellen visualisieren und müssen es sich nicht nur vorstellen.
  • Sie können mit dem Produkt herumspielen, z. B. den Motor starten oder ihn laufen hören. Bei schweren Maschinen können die Kunden auch sehen, wie sich der Bagger bewegt oder hebt .
  • Bestellungen werden einfach. Sobald sie den Artikel gefunden haben, ermöglicht die Softwarelösung auch die bequeme Konfiguration von Angeboten, Preisen oder Sonderangeboten – alles in Echtzeit.

Stärkere Verbindung zu den Produkten

Schließlich gibt der 3D- und AR-Konfigurator Ihren Kunden mehr Eigenverantwortung für ihre Produkte. Die mentale Verfassung der Kunden bleibt dieselbe – sie wollen, dass ihre Meinungen gehört werden.

Das Letzte, was Sie wollen, ist, dass die Kunden das Gefühl haben, sie seien nur ein Weg zum Profit.

Kunden möchten immer noch das Gefühl haben, etwas Besonderes zu sein, unabhängig davon, ob sie in einem Ladengeschäft oder auf Ihrer Website einkaufen. Der nächste Schritt besteht darin, sie bei den Produkten, die sie kaufen möchten, eine größere Rolle spielen zu lassen.

Fazit

Zakeke kann Ihnen mit seinem AR- und 3D-Produktkonfigurator helfen, Ihr Geschäft zu skalieren. Im Gegensatz zu anderen Softwareprodukten ist es sowohl online als auch im Ladengeschäft einsetzbar. Auf diese Weise können Sie dazu beitragen, die Silos zwischen Ihren Entwicklungs- und Vertriebsabteilungen aufzubrechen. Am Ende reduzieren Sie die Rücksendungen, erhöhen die Kundenbindung und verbessern Ihren Verkaufstrichter.

JETZT KOSTENLOSE TESTVERSION STARTEN

Benötigen Sie weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns noch heute oder besuchen Sie die Zakeke- demo , um mehr zu erfahren.

Bleiben Sie auf dem Laufenden und folgen Sie uns auf Linkedin, Facebook und Instagram.

More Posts

EngraveCo: Wie Zakeke einem Familienunternehmen zu mehr Größe verhalf

EngraveCo ist ein Familienunternehmen, das von Brandon und Caitlyn Young mit der Unterstützung ihrer engagierten Mitarbeiter gegründet wurde. Das Unternehmen ist auf die Lasergravur von Schmuck, Schlüsselanhängern, Wasserflaschen, Taschenmessernund vielen anderen personalisierten Accessoires spezialisiert. Wo es eine saubere Oberfläche gibt,

Read More »

Was ist 3D-Rendering?

3D-Rendering schließt die Lücke zwischen Computermodellen von Objekten und den 2D-Bildern, mit denen Kunden am liebsten interagieren. Verkäufer und Händler können damit lebendige Produktbilder in einer breiten Palette von Stilen erstellen – ohne einen Künstler oder Fotografen beauftragen zu müssen.

Read More »

So steigern Sie den Umsatz in Ihrem Etsy-Shop

Etsy bietet kleinen Unternehmen und Kreativen ein einzigartiges E-Commerce-Einkaufserlebnis, um Vintage-Artikel, handgefertigte Produkte und alles dazwischen zu verkaufen. Der Wettbewerb kann jedoch intensiv sein. Bei über 4,4 Millionen aktiven Verkäufern auf Etsy müssen Verkäufer alles tun, um sich vom Rest

Read More »