Warum interaktive Produktanpassung für Modemarken heute unerlässlich ist

Conversion rate with 3D

Mit der Anpassung können Verbraucher das Aussehen, die Passform, die Größe und andere wichtige Merkmale eines Artikels personalisieren. Es gibt den Menschen im Vergleich zu Massenwaren ein einzigartiges Gefühl der Eigentümerschaft. In der Modebranche kann diese Fähigkeit ein Unternehmen auf sinnvolle und profitable Weise mit seinen Zielkunden verbinden.

zakeke-tools

Das unaufhaltsame Potenzial der Produktanpassung

Im Laufe der Jahre haben viele Modemarken versucht, das enorme Potenzial der interaktiven Anpassung auszuschöpfen. Dieses Versprechen wurde nie vollständig eingelöst. Ob die Technologie nicht ausgereift genug war, der Markt nicht reif genug oder die Ausführung nicht gut genug, die Massenanpassung hat in der Modeindustrie nie den nötigen Schwung bekommen.

Doch trotz der fehlgeschlagenen Versuche in den vergangenen Jahren hat das Potenzial der interaktiven Produktanpassung nicht abgenommen. Studien zeigen, dass die heutige Generation bereit ist, mehr für maßgefertigte oder personalisierte Artikel auszugeben. Dazu gehören auch Kleidungs- und Schmuckstücke.

Die Rolle der Technologie bei der Produktanpassung

Angesichts einer Reihe digitaler Innovationen in den letzten Jahren ist die Zeit reif für einen neuen Anlauf zur interaktiven Produktanpassung. Die heutigen Softwaretechnologien für die Anpassung können die Lücke zwischen der Kreativität der Benutzer und den Produktlieferketten problemlos schließen und eine einzigartige Benutzererfahrung bieten, das in der Vergangenheit nicht möglich war.

Außerdem sind in den letzten Jahren die Ressourcen für die Entwicklungeiner Plattform, die Anpassungsmöglichkeiten mit hoher Qualität und Zuverlässigkeit bietet, deutlich gesunken. Das bedeutet, dass die Softwarelösungen leicht verfügbar und relativ preiswert sind und die Gemeinkosten eines Bekleidungsunternehmens nur geringfügig erhöhen.

Die Vorteile der Produktanpassung

Die Technologie der Anpassungssoftware hat ihren Weg in die E-Commerce-Branche gefunden. Softwarelösungen für Modedesign sind auf dem Markt erhältlich und können problemlos in E-Commerce-Websites und Online-Modemarken integriert werden.

Bekleidungsdesignsoftware zum Entwerfen von Kleidung, Schuhen und anderen Artikeln gibt der Modeindustrie neue Möglichkeiten und ermöglicht eine interaktive Produktanpassung in weit größerem Umfang. Das Aufkommen dieser Technologie hat es den Modemarken ermöglicht, eine Nachfrage der Verbraucher zu erfüllen, die schon lange darauf gewartet hat, befriedigt zu werden.

Studien haben gezeigt, dass 80 % der heutigen Verbraucher eher auf Websites kaufen, die personalisierte Erlebnisse wie z. B. die Anpassung von Produkten bieten. Das gilt besonders für die Modebranche, in der Individualität und Originalität die treibende Kraft hinter praktisch jeder Kaufentscheidung sind.

Angesichts der steigenden Nachfrage nach maßgeschneiderten Produkten, der zunehmenden Fähigkeit der Hersteller, diese zu liefern, und der wachsenden Notwendigkeit eines begrenzten physischen Kontakts, kann man mit Sicherheit sagen, dass die Produktanpassung dieses Mal von Dauer sein wird.

Informationstechnologie, reaktionsschnelle Lieferketten und flexible Organisationsstrukturen haben es den Marken ermöglicht, eine breite Palette von Produkten anzubieten, die die individuellen Bedürfnisse jedes Kunden erfüllen.

Ideale Marktbedingungen, sich entwickelnde Fertigungstechnologien und die Verfügbarkeit von Softwarelösungen haben sich wie nie zuvor aufeinander abgestimmt und ermöglichen es Marken, personalisierte Produkte zu Preisen anzubieten, die nahe an denen von Massenprodukten liegen. Dies ist ein weiterer Faktor, der in den früheren Versionen der weitreichenden Produktanpassung nicht vorhanden war, und ein weiterer Grund, warum jetzt die richtige Zeit für die interaktive Anpassung ist.

Wählen Sie den richtigen Partner

Wenn Modemarken heute erfolgreich sein wollen, müssen sie einen Weg finden, die Produktanpassung in ihre E-Commerce-Websites zu integrieren. Eine Möglichkeit, dies zu tun, ist der Einsatz von Zakeke, der Cloud-Plattform, die E-Commerce-Shops durch die Möglichkeit der Live-Produktanpassung stärkt.

Wie funktioniert es? Fordern Sie hier eine Demo an oder starten Sie jetzt eine kostenlose Testversion!

Bleiben Sie auf dem Laufenden und folgen Sie uns auf LinkedIn, Facebookund Instagram

More Posts

EngraveCo: Wie Zakeke einem Familienunternehmen zu mehr Größe verhalf

EngraveCo ist ein Familienunternehmen, das von Brandon und Caitlyn Young mit der Unterstützung ihrer engagierten Mitarbeiter gegründet wurde. Das Unternehmen ist auf die Lasergravur von Schmuck, Schlüsselanhängern, Wasserflaschen, Taschenmessernund vielen anderen personalisierten Accessoires spezialisiert. Wo es eine saubere Oberfläche gibt,

Read More »

Was ist 3D-Rendering?

3D-Rendering schließt die Lücke zwischen Computermodellen von Objekten und den 2D-Bildern, mit denen Kunden am liebsten interagieren. Verkäufer und Händler können damit lebendige Produktbilder in einer breiten Palette von Stilen erstellen – ohne einen Künstler oder Fotografen beauftragen zu müssen.

Read More »

So steigern Sie den Umsatz in Ihrem Etsy-Shop

Etsy bietet kleinen Unternehmen und Kreativen ein einzigartiges E-Commerce-Einkaufserlebnis, um Vintage-Artikel, handgefertigte Produkte und alles dazwischen zu verkaufen. Der Wettbewerb kann jedoch intensiv sein. Bei über 4,4 Millionen aktiven Verkäufern auf Etsy müssen Verkäufer alles tun, um sich vom Rest

Read More »